Termine

13. November 2017
10.00 Uhr | Dresden

Zweite Halbjahrespressekonferenz des Sächsischen Handwerkstages (u.a. mit Präsentation von Ergebnissen der Herbstkonjunkturumfrage 2017 im Handwerk)

25. November 2017
vor. 10.30 Uhr | Dresden

Meisterfeier der Handwerkskammer Dresden für die Absolventen des Jahrgangs 2017 (Teilnahme auf Einladung)

12. Dezember 2017
14.30 Uhr | Chemnitz

2. Ordentliche Mitgliederversammlung 2017 des Sächsischen Handwerkstages (Teilnahme auf Einladung)

ich-kann-etwas.de Berufswahl Das Handwerk Logo

Zweite Mitgliederversammlung 2016 in Borsdorf bei Leipzig (13. Dezember 2016)

Ungeachtet eines deutlichen Kostendrucks infolge verschärfter EU-Vorschriften sowie einer von der EZB ausgelösten Null- und Negativzinsphase auf dem Finanzmarkt bleiben Sparkassen gegenüber kleineren und mittleren Handwerksbetrieben an langfristigen Hausbankbeziehungen interessiert.
Neben internen Schritten zur Prozessoptimierung legten Sparkassen als "klassische Finanziers" von Handwerk und Mittelstand weiterhin großes Augenmerk auf ein eng an Kundenbedürfnissen ausgerichtetes Geschäft, Kreditvergaben an Gewerbekunden eingeschlossen.
Dies hob der Geschäftsführende Präsident des Ostdeutschen Sparkassenverbandes (OSV), Dr. Michael Ermrich (auf dem Foto mit Sachsens Handwerkspräsident Roland Ermer), vor Mitgliedern der größten Landeshandwerksorganisation im Osten Deutschlands hervor.

Unter dem Tagesordnungspunkt "Handwerkstag-Mitglieder stellen sich vor" gab Landesinnungsmeister Gunar Thomas einen Einblick in die Arbeit des Landesinnungsverbandes des Schornsteinfegerhandwerks. Darüber hinaus verabschiedeten die Mitglieder des Handwerkstages den Jahresterminplan, die Beitragsordnung sowie den Haushaltplan für das Kalenderjahr 2017.

Optische Eindrücke aus der Mitgliederversammlung vermittelt Ihnen unsere kleine Fotogalerie.

Fotos: Sächsischer Handwerkstag/Wolfgang Schmidt

« zurück zur Auswahl