Termine

8. Juni
15.00 Uhr | Dresden

1. Ordentliche Mitgliederversammlung 2017 des Sächsischen Handwerkstages

8. Juni 2017
18.30 Uhr | Dresden

Frühlingsempfang des Sächsischen Handwerkstages (Teilnahme auf Einladung)

26. September 2017
19.00 Uhr | Dresden

16. Großer Parlamentarischer Abend des Handwerks mit der sächsischen Landespolitik (Teilnahme auf Einladung)

ich-kann-etwas.de Berufswahl Das Handwerk Logo

Foto-Impressionen 2014

Unter dem Stichwort "Foto-Impressionen" finden Sie - chronologisch geordnet - Informationen in Wort und Bild von besonderen Ereignissen und Veranstaltungen des Sächsischen Handwerkstags eines Kalenderjahres.

Mitgliederversammlung und Jahresabschlussempfang des Sächsischen Handwerkstages in Leipzig (16. Dezember 2014)

Großes Interesse bei Mitgliedern des Sächsischen Handwerkstages haben die Ausführungen zur Entwicklung der Verlagsanstalt Handwerk GmbH, Düsseldorf, zu einem der führenden deutschen Anbieter von Fachliteratur im Bereich von Handwerk und Mittelstand gefunden. Geschäftsführer Hans Jürgen Below (auf dem Foto links; hier mit Handwerkstag-Präsident Roland Ermer) gab am 16. Dezember 2014 vor Vertretern der zwischenzeitlich größten Landeshandwerksorganisation im Osten Deutschlands einen Überblick über die Geschäftsaktivitäten des Hauses.

» weitere Fotos

Mitgliederversammlung mit Europaminister Jürgen Martens (FDP) und Sommerempfang des Sächsischen Handwerkstages in Dresden (3. Juli 2014)

Über aktuelle europapolitische Themen - insbesondere zu der von der EU-Kommission veranlassten Überprüfung von Berufen mit besonderen Zugangsvoraussetzungen in den EU-Mitgliedsländern - verständigten sich Mitglieder des Sächsischen Handwerkstages in ihrer jüngsten turnusmäßigen Zusammenkunft. Nach Auskunft von Justiz- und Europaminister Jürgen Martens (FDP) wird Sachsen im Zuge der Brüsseler Initiative darauf achten, dass "deutsche Berufsbilder und Qualifizierungsvoraussetzungen nicht verwässert oder über Bord geworfen" werden. Was den Meisterbrief im Handwerk angeht, lohne sich nämlich schon, "genauer hinzusehen, ob damit ein Problem wirklich gelöst oder eher verschlechtert wird", sagte er. Schließlich sichere der Meistertitel nicht nur eine hohe Wettbewerbsfähigkeit von Handwerksbetrieben, sondern stelle auch die Ausbildung von handwerklichem Nachwuchs sicher.

» weitere Fotos

Handwerk würdigt für das Jahr 2013 leistungsstarken Berufsnachwuchs (31. Januar 2014)

Im Beisein von Ehrengästen aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung hat die Handwerksorganisation die besten Gesellinnen und Gesellen Sachsens des Jahrgangs 2013 ausgezeichnet. In einer Feierstunde am 31. Januar 2014 in Chemnitz nahmen die pro Beruf bzw. Branche bestplatzierten Teilnehmer im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks – PLW („Profis leisten was“) Blumen, Urkunden und Wertschecks in Höhe von 300.— bzw. 600.— Euro entgegen. Von den 57 sächsischen Erstplatzierten in den Landesausscheiden gelang es letztlich sieben, auch auf Bundesebene das oberste Siegertreppchen zu erklimmen. Sechs junge Handwerkerinnen und Handwerker erreichten zudem die Plätze zwei bzw. ein Teilnehmer Platz drei.

» weitere Fotos

Read reviews of online casinos uk. Play live blackjack online https://livedealer21.com/.