Termine

17. September 2022
bundesweit

TAG DES DEUTSCHEN HANDWERKS 2022

20. September 2022
19.00 Uhr | Dresden

Großer Parlamentarischer Abend des Handwerks mit der sächsischen Landespolitik
(Teilnahme auf Einladung)

14. November 2022
10.00 Uhr | Dresden

Zweite Halbjahrespressekonferenz des Sächsischen Handwerkstages (u.a. mit Präsentation von Ergebnissen der Herbstkonjunkturumfrage im Handwerk)

ich-kann-etwas.de Berufswahl Das Handwerk Logo

Sächsisches Handwerk zeigt Flagge auf der Internationalen Handwerksmesse 2006 in München (16. - 22. März 2006)

Zum 16. Mal beteiligten sich sächsische Handwerksunternehmen mit einem Gemeinschaftsstand vom 16. bis 22. März 2006 an der Internationalen Handwerksmesse in München. Zum dritten Mal in der Gesamtpräsentation von der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH tatkräftig unterstützt, gaben hier 17 Aussteller aus Sachsen einen Einblick in ihr kreatives Schaffen.


Schon von weitem in der Halle 2A auf dem Neuen Messegelände in München unübersehbar - der mit einem Besucher-Café zumeist dicht belagerte Gemeinschaftsstand der drei sächsischen Handwerkskammern und des Sächsischen Handwerktages.


Einer der 17 Aussteller am sächsischen Gemeinschaftsstand war die Firma Gräfe Holztreppen aus Bretnig-Hauswalde (bei Pulsnitz). Danny Gräfe, Diplom-Ingenieur für Holzbau/Bauelemente, zog neugierige Besucher (hier beim Herstellen einer Baumskulptur) geradezu magisch an.
Beehrten die sächsischen Aussteller in München bei einem Messerundgang und stellten sich danach den Fragen von Pressevertretern (von li.): Peter Zogelmann, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Dresden; Claus Dittrich, Präsident der Handwerkskammer Dresden; Barbara Meyer, Abteilungsleiterin Mittelstand im sächsischen Wirtschaftsministerium; Joachim Dirschka, Präsident des Sächsischen Handwerkstages sowie der Handwerkskammer zu Leipzig; Wolfgang Rühlig, Präsident der Handwerkskammer Chemnitz
Fotos: Wetzel

« zurück zur Auswahl