Termine

26. Oktober 2019
10.00 Uhr | Chemnitz

Meisterfeier der Handwerkskammer Chemnitz für die Absolventen des Jahrgangs 2019

16. November 2019
10.00 Uhr | Leipzig

Meisterfeier der Handwerkskammer zu Leipzig für die Absolventen des Jahrgangs 2019

18. November 2019
10.00 Uhr | Dresden

Zweite Halbjahrespressekonferenz des Sächsischen Handwerkstages

ich-kann-etwas.de Berufswahl Das Handwerk Logo

Pressestatement

Dresden, 7. Oktober 2019

Zum Urteil des Verwaltungsgerichts Dresden zu Kopfnoten in für Ausbildungsplatzbewerbungen erforderlichen Schulzeugnissen erklärt der Präsident des Sächsischen Handwerkstages, Roland Ermer:

„Aus Sicht ausbildender Handwerksunternehmer ist dieses Urteil völlig unverständlich. Und es ist für uns in der Sache auch nicht nachvollziehbar, denn: Gerade Kopfnoten auf Zeugnissen, mit denen sich junge Leute um eine betriebliche Lehrstelle bewerben, sind für uns als Ausbilder doch – neben den regulären Schulnoten – ein erster Hinweis, inwiefern der Betreffende auch über soziale Kompetenzen verfügt.

Wenn es für derartige Schulzeugnisse also lediglich einer ausdrücklichen Klarstellung im Landesschulgesetz bedarf, dann sollte der Gesetzgeber jetzt zügig handeln.“

 

 

Bild: Handwerkstag-Präsident Roland Ermer (Foto: Sächsischer Handwerkstag/Wolfgang Schmidt)

Pressekontakt:
Sächsischer Handwerkstag
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Frank Wetzel,
0351/4640 510
0351/4640 511

www.handwerkstag-sachsen.de