Statements

Hier finden Sie regelmäßig aktuelle Statements des Sächsischen Handwerkstages:

2. Dezember 2019 Roland Ermer, Präsident des Sächsischen Handwerkstages:
Zu dem von CDU, Bündnis 90/Die Grünen und SPD vorgestellten Entwurf eines Koalitionsvertrages für die künftige Landesregierung
29. November 2019 Roland Ermer, Präsident des Sächsischen Handwerkstages:
Zum heutigen Beschluss des Bundesrates auf Wiedereinführung der Meisterpflicht in zwölf Handwerken
7. Oktober 2019 Roland Ermer, Präsident des Sächsischen Handwerkstages:
Zum Urteil des Verwaltungsgerichts Dresden zu Kopfnoten in für Ausbildungsplatzbewerbungen erforderlichen Schulzeugnissen
13. Mai 2019 Roland Ermer, Präsident des Sächsischen Handwerkstages:
Zum angekündigten Beschluss der Bundesregierung auf Einführung einer Mindestausbildungsvergütung für Auszubildende ab 2020
20. März 2019 Roland Ermer, Präsident des Sächsischen Handwerkstages:
Zur Explosion der Kosten beim Neubau des landeseigenen Förderinstitutes „Sächsische Aufbaubank“ (SAB) am Standort Leipzig
15. Februar 2019 Klaus Bertram, Sprecher der Geschäftsführung des Sächsischen Handwerkstages:
Zur Annahme des Antrags von Bayern im Bundesrat auf Wiedereinführung der Meisterpflicht in zulassungsfreien Gewerken
14. Februar 2019 Klaus Bertram, Sprecher der Geschäftsführung des Sächsischen Handwerkstages:
Zur Einigung der sächsischen Verkehrsverbünde und Landräte mit Sachsens Wirtschaftsminister auf ein Azubi-Ticket ab August 2019
22. Januar 2019 Roland Ermer, Präsident des Sächsischen Handwerkstages:
Zu der vom sächsischen Kabinett heute verabschiedeten Förderrichtlinie „Regionales Wachstum“ zur Stärkung von Kleinunternehmen im ländlichen Raum

Pressestatements Archiv